DE EN

Fragen & Antworten zur Tattooentfernung

No comments

Wo entfernen lassen?

Dermatologen wie auch auf Tattooentfernung spezialisierte Studios sind die generell die beste Wahl. Aber auch hier bietet es sich an, den gesunden Menschenverstand zu nutzen. Wie bei jeder Behandlung am Körper, ist Hygiene vor Ort sowie umfangreiche Erfahrung der wichtigste Faktor. Ebenso sollte vor der Entfernung sich Zeit genommen werden, um umfassend über die Risiken und potentiellen Nebenwirkungen aufzuklären. Ebenso sind Fix-Preisangebote meistens zweifelhaft, da niemand seriös den Erfolg der Behandlung vorhersagen kann – mehr dazu später.

Wie lange dauert es?

Die Anzahl der Behandlungen hängt von vielen Faktoren ab, unter anderem das Alter der Tätowierung, Anzahl der Farben, Größe etc. Das Entfernen eines Tattoos erfordert in der Regel zwischen acht und 12 Sitzungen im Abstand von acht Wochen, kann aber auch manchmal Dutzende von Sitzungen beanspruchen oder sogar nicht vollständig verschwinden.

Die Anzahl hängt aber auch von der Fähigkeit des Körpers ab, Tinte aus der Haut zu entfernen und das ist für jeden unterschiedlich und lässt sich auch für einen Fachmann nicht vorhersagen. Je mehr Farben das Tattoo enthält, desto mehr Behandlungen werden benötigt. 

Wie viel kostet es?

Welche Risiken gibt es?

Wie bei jedem medizinischen Eingriff sind mit der Entfernung von Tätowierungen einige Risiken verbunden. Personen mit lichtempfindlichen Anfällen, einem Hautausschlag oder einer Verletzung sollten nicht behandelt werden bis die Verletztung oder der Ausschlag ausgeheilt ist.

Des Weiteren gibt es insbesondere bei Personen mit dunkleren Hauttönen das Risiko einer Hypopigmentierung, was zu dauerhaft weiß aussehenden Narben führen kann. Auch kann es bei manchen Personen zu allergischen Reaktionen kommen ebenso wie das Risiko einer Narbenbildung.

Können alle Tätowierungen entfernt werden?

Meistens kann ein Tattoo entfernt werden – aber bei bestimmten Tinten ist es möglicherweise nicht möglich, das Tattoo vollständig zu entfernen. Schwarz ist die am einfachsten zu entfernende Farbe. Bunte Farbtöne dagegen benötigen meist spezielle Laser oder können überhaupt nicht entfernt werden.

Comments are closed.

Wir nutzen Google Analytics um unsere Webseite stetig zu verbessern. Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Hier klicken um dich auszutragen.