DE EN
Qualität Kompetenz Flexibilität

Qualitätsmerkmale bei der Haarentfernung

No comments

Rasieren ist so wie das tägliche Zahneputzen oder Bügeln – keiner macht es gerne, und doch ist es eine lässtige Pflicht, der man mehr oder weniger häufig nachkommt. Zumindest beim Thema Rasur gibt es aber Möglichkeiten, euch dauerhaft von euren Haare zu befreien. Dank moderner Laser-Technik wie SHR können mittlerweile fast alle Haut- und Haartypen dauerhaft erfolgreich behandelt werden. Auf was es bei der Auswahl des Haarentfernungs-Studios zu achten gilt, erfahrt ihr hier.

Seriöses Äußeres

Hier ist es ein wenig wie beim Daten. Wenn schon der erste Eindruck nicht überzeugt, dann ist es eher unwahrscheinlich, dass hieraus eine Liebesgeschichte mit Happy End entsteht. Die Meisten, die sich für eine Haarentfernung interessieren, werden wahrscheinlich entweder über eine Empfehlung aus dem Freundeskreis kommen oder per Internetrecherche potentielle Anbieter vergleichen. Eine professionell aussehende Webseite ist zwar keine Sicherheit, dass auch das Ergebnis überzeugt. Bietet diese jedoch umfangreiche Antworten auf viel-gestellte Fragen (häufig FAQs), klare Preisstrukturen und im besten Fall regelmäßige Beiträge zum Thema (Blog oder Posts) Haarentfernung, so deutet dies schon einmal auf ein seriöses Geschäft hin, welches sich regelmäßig mit dem Thema beschäftigt und den Kunden ernst nimmt.

Zeit für den Kunden

Habt ihr euch nun für einen oder mehrere Anbieter entschieden, so heißt es ab zum ersten Termin. Ein seriöser Anbieter bietet euch normalerweise einen kostenlosen und unverbindlichen Erst-Termin an. Hier habt ihr einerseits die Möglichkeit, eure Fragen zu stellen und damit auch das Personal zu testen, wie gut es sich in der Materie auskennt. Andererseits sollten euch auf Wunsch auch die technischen Geräte und Räumlichkeiten gezeigt werden. Ein Must-Have ist hier definitiv Hygiene, das heißt, der Laden sollte sauber und rein sein und das Personal euch auch die entsprechenden Reinigungspläne und -mittel zeigen können. Habt ihr hier auch nur die geringsten Zweifel an der Kompetenz oder den Hygienestandards, so vertraut eurem Bauchgefühl.

Vorbereitung für die Behandlungen

Das Erstgespräch dient nicht nur dazu, auf eure Fragen einzugehen, sondern soll auch uns ermöglichen, uns ein Bild von eurer Haut, euren Haaren und euren sonstigen Lebensumständen (zum Beispiel eine Schwangerschaft) zu machen. Je besser wir uns hier vorbereiten, desto präziser können wir die Behandlung auf euch abstimmen. Damit erhöht sich der Behandlungserfolg und vermindern sich potentielle Nebeneffekte.

Flexible Termingestaltung

Nachdem ihr nun sicher seid, den richtigen Anbieter gefunden zu haben und einen Vertrag abgeschlossen habt, wollt ihr loslegen. Häufig kommt es vor, dass Beruf, Kinder, Familie oder andere Dinge mit einer höheren Prio euch zu den „normalen“ Öffnungszeiten davon abhalten, einen Termin wahrzunehmen. Oder es passiert, dass sich kurzfristig noch Dinge bei euch ändern und ihr einen Termin doch nicht wahrnehmen könnt. Ein guter Anbieter sollte euch und eure Anforderungen im Zentrum haben und euch deshalb Termine auch in den Abendstunden anbieten können. Auch eine Terminverschiebung bis 24 Stunden vor dem Termin sollte kein Problem darstellen.

Los gehts!

Ihr seid nun zumindest schon einmal auf uns aufmerksam geworden und habt hoffentlich einen guten ersten Eindruck von uns sammeln können. Nun gilt es, uns näher unter die Lupe zu nehmen. Macht hierzu einfach online einen Termin zu einem Erst-Gespräch und fragt uns Löcher in den Bauch. Wir freuen uns schon auf euch und hoffen, euch auf eurem Weg zu einer glatten und haarfreien Haut helfen zu können.

Comments are closed.


Notice: Undefined index: viewedExitPopupWP in /home/www/web90/html/inkless/wordpress/wp-content/plugins/exit-popup/exit-popup.php on line 157