DE EN
Braune Haut

Tattoos und gebräunte Haut

No comments

Auch wenn sich der Sommer bisher ziemlich wechselhaft zeigte und vom einen Extrem ins andere springt, genügend Möglichkeiten sich zu bräunen gab es genug. Wer nun mit dem Gedanken spielt, sich ein Tattoo entfernen zu lassen, der sollte sich besser noch etwas gedulden.

Weniger ist Mehr

Generell gilt, dass eine hellere Haut besser durchlässig ist für das Laserlicht, als eine dunklere Haut. In unseren kostenlosen Beratungsgesprächen vor der Tattooentfernung machen wir uns deshalb ein genaues Bild von euch und eurer Haut und raten dazu, möglichst ungebräunt zur Tattooentfernung zu erscheinen. Speziell nach einem Sonnenurlaub solltet ihr lieber noch etwas warten, denn selbst wenn ihr immer brav Kleidung getragen habt, braun werdet ihr trotzdem, denn der Lichtschutzfaktor von T-Short und Co liegt nur bei ungefähr 10. Das alles gilt natürlich nicht nur für die natürliche Sonne, sondern auch für die künstliche aus dem Solarium. Braun ist braun. Ganz auf Sonne müsst ihr deshalb trotzdem nicht verzichten. Nach einer erfolgreichen Tattoobehandlung und einer kleinen Sommerpause könnt ihr euch wieder in die Sonne legen.

Helle Nachbilder

Ist euer Tattoo vollständig entfernt, so kann es manchmal dazu kommen, dass die Tätowierung als helles Nachbild (Hypopigmentierung) erhalten bleibt. Das passiert, wenn nicht nur die Tattoofarbe durch den Laser entfernt wird, sondern auch das Melanin, also die braunen Hautpigmente mit entfernt werden. Dass lässt sich leider nicht verhindern, da die Tätowierung unter den Hautzellen liegen, die das natürliche braune Hautpigment bilden. Und der Laser weiß nun einmal nicht, dass er mit den ersten nicht reagieren soll.

Schutz ist Trumpf

Deshalb ist es vorteilhaft, wie oben schon beschrieben, die Haut während der kompletten Laserbehandlung vor UV-Strahlung zu schützen. Hier gilt also, weniger ist mehr und je heller eure Haut, desto geringer das Risiko für die erwähnte Hypopigmentierung. Sollte es trotzdem dazu kommen, so müsst ihr nicht besorgt sein, sondern nur etwas Geduld haben. Die normale Hautfarbe sollte sich im Laufe einiger Jahre wieder bilden.

Comments are closed.


Notice: Undefined index: viewedExitPopupWP in /home/www/web90/html/inkless/wordpress/wp-content/plugins/exit-popup/exit-popup.php on line 157